Sapeur OSB Konzerttipps

Hier findet hier eine kleine Auswahl an Konzerten und Partygedöhns unserer Musikredaktion bis Ende des Jahres. Eine defintiv unvollständige Liste.

Katermukke Showcase

Freitag 02. Oktober 2015 | Tanzhaus West, Frankfurt am Main

katermukke

„Nehmt euch den Montag danach sicherheitshalber frei, denn dieses Wochenede wird ein seeehr langes. Nach nun 100 Releases schallt der Kater noch lauter und schriller als je zuvor. Wie in den vergangenen Jahren, fällt das Katermukke-Kollektiv zum Tag der Deutschen Einheit in Tanzhaus West & Dora Brilliant ein um zu beweisen, dass Katzen nachts wilder sind als ein Rudel Löwen auf Koffein. In einer nicht enden wollenden Nacht, dem darauf folgendem Tag und der dann erneut einbrechenden Dämmerung, werden über 20 Djs einen Showcase hinlegen, an den man sich sicher auch nach 25 Jahren noch erinnern wird.“ Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. YouFM

Buster Shuffle

Freitag 02. Oktober 2015 | Das Bett Frankfurt am Main

Auf einem Buster Shuffle Konzert muss man Spaß haben. Es geht gar nicht anders. Energiegeladene buster shuffleHits wie z.B. „Me, Myself And I“, „You’re Alright“ und „I’ll Get My Coat“ laden einfach zum Tanzen und Abfeiern ein. Die Arbeitsmoral von der Band lässt sich wohl am besten an ihrem spontanen „Zehn-Shows An-Einem-Tag-Akustik-Tour-Marathon“ während des Londoner „Play Me I’m Yours Festival“ erkennen. Übrigens sehr charmant in dem Video „Ten Pianos“ dokumentiert, bei der sie mal mit Öffentlichen Verkehrsmitteln, mal zu Fuß durch London tingeln und Konzerte an zuvor deponierten Pianos spielen, komischerweise ohne dabei in Polizeiarrest aufgrund Erregung öffentlichen Ärgernisses zu wandern.

Irie Revoltes

Mittwoch 21.10.2015 | Batschkapp Frankfurt am Main

iries_PR

Das ist der Sound für die Revolte. Das ist der Sound für die Barrikaden. Kapuze auf und los. Der Moment bevor es los geht. Der Moment, in dem man spürt, dass man etwas erreichen kann. Hier. Jetzt. Zusammen. Für immer. Die Ruhe vor dem Sturm.

Sondaschule

Samstag 07. November 2015 | Schlachthof Wiesbaden

Wer es nicht schafft, der Monotonie zu entfliehen, erstickt den Alltag in Suff und Drogen. Eine kleine gallische Truppe jedoch widersetzt sich der wunderschönen Hässlichkeit und trotzt mit Pauken und Trompeten, Offbeats und frohem Gemüt der Tristesse: die Ska-Punk-Helden Sondaschule aus Mülheim an der Ruhr.

The Prodigy (Support: Public Enemy)

Dienstag 10. November 2015  | Festhalle Frankfurt am Main

Meine Fresse, was für eine Kombination. Mit 12 habe ich mich mal daheim davon geschlichen, um mit einem Kumpel und dessen älteren Bruder auf ein Public Enemy Konzert zu gehen. Und jetzt teilen sie sich auch noch mit den Donnergöttern und ständig druffen The Prodigy die Bühne. Dabeisein. Abgehen. Durchdrehen. Frisches T-Shirt einpacken.

Schmutzki

Donnerstag 12. November 2015 | Schlachthof Wiesbaden

Schmutzki

Das Trio macht seinem Namen alle Ehre. Schmutziger, rock’n’rolliger Punkrock zu dem Bier ganz hervorragend schmeckt.

Fettes Brot

Samstag 21. November 2015 | Schlachthof Wiesbaden

FettesBrot

Einstiegsdroge in den Hip Hop auf deutsch, mittlerweile mit ein wenig Electro Punk Flavour. Nicht jedermanns Geschmack, aber eine sympathische Band aus deutschen Landen.

The Adicts

Sonntag 29. November 2015 | Zoom Frankfurt am Main

The Adicts

„All the Young Droogs“ heißt ihr bunt gemischtes Album aus dem Jahr 2012 Pub-Songs, Hymnen, zwingenden, schnellen Punkkrachern bis zum ruhigen Rausschmeißer. Ich war schon sehr lange nicht mehr im Zoom….sehen wir uns?

KRAFTWERK – 3-D Konzert

Dienstag 01. Dezember 2015 | Jahrhunderthalle Frankfurt am Main

kraftwerk autobahnMit speziell entwickelten 3-D Projektionen ist die Mensch-Maschine KRAFTWERK ein Gesamtkunstwerk aus Bild und Ton wieder auf Frankfurter Bühnen zu Gast. Ausverkauft. Schon lange.

The Toasters

Mittwoch 02. Dezember 2015 | Schlachthof Wiesbaden

the toasters

Die Toaster sind eine Legende. Seit nunmehr 34 Jahren im Geschäft, haben sie die Two Tone Ära eine Weile fast im Alleingang am Leben erhalten. Ska up your life!

K.I.Z.

Mittwoch 09. Dezember 2015 | Jahrhunderthalle Frankfurt am Main

Rampensäue. Pogoband. Hurra die Welt geht unter und wir feiern mit!

Feine Sahne Fischfilet

Freitag 11. Dezember 2015 | Schlachthof Wiesbaden

Feine Sahne Fischfilet, Punkband aus Mecklenburg-Vorpommern

Die Geschichten, die sich um die Band mit dem Herz eines Löwen ranken, sind legendär. Von den Cops abgehörte Handys, Verfassungsschutzbericht-Abo, ein soziales und kulturelles Engagement selbstlos gelebt, zwei extrem starke Alben, einmal komplett im Arsch. Schön, dass es sie noch gibt.