Over Land & Sea

Reisen bildet!


Wir waren vergangenen Freitag bei dem Re-Opening von Terrace TINT in München zu Gast und waren von dem Ansturm an Gästen wirklich überrascht gewesen. Eigentlich wollten wir zusammen mit den Jungs von Camos ein paar Bilder als Recap schießen, aber das war nicht möglich gewesen. Es war einfach viel zu […]

Sapeur OSB Stippvisite: Terrace TINT


von vilbelmaggus Bonjour les amis, heute wollen wir dem französischen „entfant terrible“ Eric Cantona ein paar Zeilen widmen, welches nicht nur dem geneigten Fußballfan in Erinnerung geblieben sein dürfte. Geboren wurde Eric Cantona am 24.05.1966 in der französischen Hafenstadt Marseille mit sardischen (väterlicher Seite) und katalonischen (mütterliche Seite) Wurzeln. Ganz […]

Eric Cantona. Ein Profi mit Ecken und Kanten


Aus dem Reisetagebuch von und mit bobo van dalen „Still crazy after all these years“  um es mal mit Paul Simon zu sagen und den diesjährigen Tripp kurz zu umreißen. Aber der Reihe nach… Freitag Von mehreren deutschen Flughäfen machte sich eine illustre Reisegruppe auf, um dem diesjährigen Sapeur-Wochenende beizuwohnen. […]

Sapeur OSB – Gentlemens Tour nach Manchester



„Der hässlichste Ausblick der Welt“ Banksy Der britische Street Art-Künstler hat wieder einmal ein Meisterwerk geschaffen. In Betlehem, direkt vor den Grenzanlagen im Westjordanland, hat Banksy in Anlehnung an die New Yorker High Class Unterkunft „The Walldorf Astoria“ ein Hotel eröffnet. Anstatt Meerblick oder einem Alpenpanorama erhalten die Gäste der zehn Zimmer […]

The Walled Off Hotel by Banksy



Mischt sich das Schnurren von Motorrollern mit dem Dröhnen schwerer Motorräder, dann greifen Englands Bobbys nach ihren kurzen Knüppeln. Denn die unterschiedlichen Kavalkaden-Geräusche trennen Großbritanniens Jugend in zwei Lager, und treffen sie aufeinander, gibt es Tumult und blutige Köpfe: Auf chromverzierten Rollern rollen die „Mods“, auf stark frisierten Maschinen ihre Rivalen, die […]

MODS by Kenichi Images



Einer meiner absoluten Lieblingsfilme ist der von Walter Hill mit dem Titel „The Warriors“. Ich denke, dass ich hier nicht groß auf den Kultfilm eingehen muss, da uns die Motive und Protagonisten noch bis ins Heute begleiten und auch in der Welt der Stadionpartisanen sehr beliebt sind. Was jedoch die […]

Rubble Kings



„Ein Fanzine (engl., Kofferwort aus fan und magazine) ist ein Magazin, das von Fans für Fans gemacht wird. Fanzines werden oft fotokopiert oder im Offsetdruck vervielfältigt. Neben diesen Papierformen hat sich insbesondere mit der Verbreitung des Internets auch die elektronische Verbreitung als E-Zines etabliert, bei der die Inhalte als HTML oder PDFveröffentlicht werden.“  wikipedia London Calling! Dieser (leider) mehr als ausgelutschte Slogan zog auch in diesem Jahr wieder einen top […]

Sapeur Fanzine – Das Neujahrswochenende an der Themse



London calling The Clash Wenn die Herren von Sapeur eine Reise tun, dann erinnert das in gewissen Punkten stark an Klassenfahrt. Die vordergründige Bildungsreise entpuppt sich sehr schnell als hedonistische Sauftour, bei der die Kultur einfach den Kürzeren zieht. Im Gegensatz zur Schulzeit unterstehen wir heutzutage keiner pädagogischen Aufsicht, verfügen […]

Please mind the Gap