1950 – 2015: Clarks Desert Boot 65th Anniversary

4

Fünfundsechzig Jahre. Das muss man sich mal überlegen. Dein Opa war 1950 noch ein Pampers Rocker als der legendäre Desert Boot aus dem Hause Clarks zum ersten Mal präsentiert wurde. Über die Jahre ist er zu eine echten Stilikone und einem wahren Klassiker geworden.

Clarks hat sich mit der sogenannten „Best of British Class 2015“ zusammengetan, einem echten Powerteam, das sich gänzlich der Aufgabe widmete, ein geniales Clarks Desert Boots 65th Anniversary Pack auf die Beine zu stellen. Und das ist ihnen sichtlich gelungen und lässt vermutlich nicht nur Liebhaberherzen höher schlagen.

2 5

Die Mitglieder der „Best of British Class 2015“ sind keine Unbekannten und unterstreichen den wichtigen Charakter, den das Jubiläum für Clarks darstellt: Peter O´Toole (für die Artworks), Mamnick (steuert den Crepe Suede Cleaner bei), Trickett (hat sich über die passende Sockenkombination Gedanken gemacht) und Potts (kümmerte sich um die Drucksachen).

1 6

Die Marke Clarks wurde von dem Quäker Brüderpaar Cyrus und James Clark bereits im Jahr 1825 gegründet und ist heute die weltweit größte Schuhmarke außerhalb des Sportschuh und Lifestyle Segments. Die bekanntesten Modelle sind wohl der genannte Desert Boot und das Model Wallabee.

Der Desert Boot wurde übrigens von Nathan Clark, dem Urenkel von James Clark entwickelt. Nathan wurde im Jahr 1941 als Offizier des britischen Royal Army Services Corp nach Burma mit dem Auftrag abkommandiert, eine Versorgungsroute von Rangoon zu den chinesischen Streitkräften in Chongqing aufzubauen. Bevor er die Heimat verließ, bekam er jedoch noch von seinem Bruder den Auftrag Informationen zu sammeln und Entwicklungen anzustellen, wie denn der perfekte Schuh für den Familienbetrieb auszusehen hat, während er um die Welt im Dienste seiner Majestät reist. Das Ergebnis dieser Mission war der Desert Boot.

3

Der Verkaufsstart ist übrigens der 1. Juli 2015 und es wird insgesamt 1950 mal das Anniversary Pack geben. Natürlich alles „Made in England“ und jedes einzelne Paar ist handnummeriert!