size? bringt diese Woche den adidas Trimm Star in einer freshen Sommerfarbe

Der 1985 erstmals vorgestellte adidas Trimm Star ist ein echter Klassiker in drei Streifen, der bei den Fitness Freunde der „Trimm Dich“-Pfade gleichermaßen beliebt war wie bei den Lads on the Terraces.

Nach dem Wirtschaftsboom der 1970er Jahre erkannten Sportforscher, dass die Gesundheit, Fitness und der allgemeine Gesundheitszustand auf einem niedrigen Niveau waren. Der Deutsche Sportbund führte deshalb eine Krankheitsprävention mit dem Namen „Trimm Dich – durch Sport“ ein, die von der Politik, den Medien und den Krankenkassen unterstützt wurde um Kreislauferkrankungen und Übergewicht den Kampf anzusagen. In zahlreichen Städten wurden „Trimm Dich“-Pfade gebaut und jede Station zeigte eine mit Bildern erklärte Übung (oder auch Übungen). Natürlich lieferte eine kleine Firma aus dem fränkischen Herzogenaurach zu dem neuen Sporttrend das passende Schuhwerk. Im Jahr 1975 kam eine andere mittlerweile legendäre Silhouette – der adidas Trimm Trab –  auf den Markt und zehn Jahre später folgte dann der adidas Trimm Star.

Nach 2013 haut size? zwei neue Colorways des adidas Trimm Star´s raus. Den ersten Schuh gab es bereits Ende Januar und der zweite Streich folgt diesen Freitag. Altes Modell in sehr freshen Sommerfarben. Genau mein Ding. Dazu ein ein cleanes Polo und eine kurze Chino und ab geht es auf die Strandpromenade flanieren. Der Colorway ist übrigens von einem alten japanischen adidas Athen übernommen worden. Das Branding ist gewohnt klassisch und so findet ihr an der Seite das adidas Boxlogo mit dem Modellnamen. Ein weiteres klassisches Merkmal für den adidas Trimm Star ist die Verwendung der sogenannten Ghilly-Schnürung. Hierbei werden kleine Kunststoffteile verwendet, um ein schnelleres Schnüren zu ermöglichen und um eine bessere Passform zu gewährleisten.

Der Verkaufsstart für diesen Old School Kracher wird der kommende Freitag – der 23. Februar 2018 um 9 Uhr – sein. Ihr kennt das ja, size? Exclusive bedeutet, dass ihr den Schuh in Deutschland nur in der Filiale in Köln bekommt oder halt online aus U.K. geliefert. Ob das jetzt wird nur über die Preview App oder auch über die normale Seite funktionieren wird, steht leider (wie immer) in den Sternen. Für den Klassiker aus dem adidas Archiv werden 80,- GBP aufgerufen.

Source: size?