Paul & Shark | Over Land & Sea

Paul & Shark wurde 1975 gegründet und steht für italienische Eleganz und Stil. Egal, ob im Yachtsport oder der Casual Culture, die Marke fasziniert mit ihren Looks und Innovationen.

Anfang der 1970er Jahre befand sich Paolo Dini auf einer Reise im US Bundesstaat Maine in einer kleinen Segelmacherwerkstatt auf, wo ihm das Segel eines alten Klippers aus dem 18. Jahrhundert auffiel. Die Inschrift lautete: „Paul & Shark. It was fate“ (dt. Es war Schicksal). Diese Botschaft hat den jungen Italiener offensichtlich dazu inspiriert, mit der Herstellung von technischer Bekleidung, die für das Leben auf See geeignet ist und Produkte von ausgezeichneter Qualität zu produzieren. Diese Idee gipfelte zum ersten Mal 1978 als der C0P918-Pullover geboren wurde. Ein Segelpullover, der zur Ikone werden sollte. Sofort erkennbar an seiner Verpackung (eine Metalldose, die an Bord von Schiffen als Mehrzweckbehälter verwendet wird), erlebte dieses Kleidungsstück einen sofortigen Erfolg und leitete den Start einer völlig neuen und wasserabweisenden Strickkollektion ein.

Trotz der internationalen Präsenz von Paul & Shark, ist das Unternehmen weiterhin im Familienbesitz. Heute wird P&S vom Geschäftsführer und Präsidenten Andrea Dini geleitet, der die dritte Generation der Familie vertritt. Und auch Design, Herstellung und Endprodukt sind weiterhin zu 100% Made in Italy. Interessanterweise erlangte Paul & Shark sofort Popularität in Italien und aufgrund des italienischen Flairs und Raffinesse auch kurz darauf bei den Football Casuals in Großbritannien. Heute bietet Paul & Shark Kollektionen mit den Schwerpunkten Sportswear, Smart Casual und Luxus an, um sämtliche Stilerfordernisse abzudecken.

Die aktuelle Herbst- und Winterkollektion ist prallgefüllt mit klassischen Paul & Shark Styles. Es ist ein hervorragender Mix aus neuinterpretierten Kleidungsstücken aus dem Archivio oder der eleganten Sportswear, die sich aktuell von den Vorstädten bis zu den Stadien einer sehr großen Beliebtheit erfreut.
Für die Präsentation ausgewählter Kleidungsstücke hat sich Paul & Shark etwas Besonderes einfallen lassen. So findet ihr zum Beispiel den Ton in Ton Sweater in der Nähe der Stickmaschine, wo er hergestellt wurde und andere Teile in der Nähabteilung, dem Versand, dem Färberaum, der Strickabteilung und der Heimatstadt im norditalienischen Varese.

Falls unser Artikel euch auf Paul & Shark neugierig gemacht haben sollte, empfehlen wir euch mal bei The Smart Dresser oder Tint Store vorbeizuschauen.

Paul & Shark | Homepage  Facebook  Instagram

Images: paulandshark.com