Overkill Shop | adidas ZX8000 “No Walls Needed” Package

Wie wollen bitte die Damen und Herren aus dem Overkill Headquarter das Jahr 2019 zukünftig toppen? Allen voran die Collabos mit adidas Consortium zum ZX 10.000 C adidas Consortium Overkill „I CAN IF I WANT“ oder ZX 10.000 C “Game Overkill” haben Maßstäbe gesetzt. Dazu noch diverse Releases mit New Balance, Asics, Reebok, Ausstellungen und Feierei. Einfach brutal wie der Berliner Sneakerstore in 2019 abgeliefert und die Releases standesgemäß zelebriert hat.

Und jetzt wird mit dem adidas ZX 8000 No Walls Needed-Package die nächste Raketenstufe gezündet und noch einmal so richtig zum Ende des Jahres aufgedreht. Gerade mal eine Woche vor dem Verkaufsstart und auf dem drei Streifen Radar noch völlig unentdeckt, treibt Marc Leuschner, seines Zeichen Chef im Ring bei Overkill, noch einmal den Puls der Torsion Addicts ordentlich in die Höhe.

Nach der verrückten Nummer mit den drei ZX 10.000 „IF I WANT I CAN“ in einer Box, folgen nun zwei Paare des ZX 8000 in einem speziell angefertigten Berliner Mauer-Schuhkarton. Ja, richtig gelesen. Mit dem “No Walls Needed” Package erhaltet ihr direkt zwei Paare des ikonischen ZX 8000 in einer Box.

Die Story zu dieser außergewöhnlichen Collabo, lasse ich Overkill aber am besten selbst mal erzählen:

„Eine Generation lang hat die Berliner Mauer nicht nur eine ikonische Stadt, sondern eine ganze Nation geteilt. 1989 brach diese schließlich zusammen und schuf ein besseres Berlin, ein besseres Deutschland und schließlich eine bessere Welt. Heute feiert adidas Originals den 30. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer mit dem Debüt des ‚No Walls Needed‘ Packs.
adidas Originals, das seit 30 Jahren ohne diese Mauern lebt, bringt zwei Paar ZX8000-Schuhe in einer speziell entwickelten Berliner Mauer-Box auf den Markt. Mit dem Hinzufügen eines zweiten Schuhpaares wird dieser wichtige Moment in einem zeitgenössischen Kontext lebendig und erinnert eindringlich an die Zahlung von 100 D-Mark Begrüßungsgeld von der Regierung der Bundesrepublik Deutschland an die Besucher aus der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) nach dem Mauerfall.
Jeder der vier Schuhe weist ein anderes ästhetisches Update der beliebten ZX Silhouette auf, was dem Träger verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten bietet. Mit vier einzigartigen Symbolen, eines auf jeder Ferse, würdigt das Design die entscheidenden Themen GLEICHHEIT, INDIVIDUALITÄT, FREIHEIT und EINHEIT.

Jetzt kommen wir zum Haken. Der exklusive Vorverkauf des auf 1989 Paare limitierte adidas ZX 8000 “No Walls Needed” Package erfolgt am 02. November 2019 bei Overkill in Berlin. Dort gilt auch nur die Aktion mit dem „Begrüßungsgeld“, denn ansonsten müsst ihr für ein Paket rund 260€ hinblättern. Alle weiteren Informationen entnehmt ihr bitte der Overkill Shop Webpage.

*edit: 160€ bei Adidas und Adidas Consortium Stores