Willkommen zurück: adidas Originals ZX 500 als size? Exclusive

1984 – das Jahr, das den Titel des Klassikers von George Orwell trägt, brachte eine Vielzahl von technologischen Durchbrüchen, die die Welt nachhaltig verändern sollten. So wurde beispielsweise der erste Laserdrucker und die erste CD-ROM der Welt vorgestellt. Aber auch adidas nutzte diese kreative Ära und präsentierte ein Programm, dass die Welt der Laufschuhe neu darstellen und dominieren sollte. Die Rede ist selbstverständlich von der adidas ZX Serie.

Das Konzept hinter ZX entstand aus der Motivation und dem Wunsch von adidas, eine Kollektion von Laufschuhen zu kreieren, die alle Anforderungen der Läufer abdeckt. Vom Geländelauf, für die Straße, vom Jogger bis hin zum Langstreckenläufer, es sollten alle ihre eigene Schuhlösung in der adidas ZX Kollektion finden können.
Die Runner wurden im adidas-Werk Scheinfeld entwickelt und man begann 1984 mit der Produktion der ersten Hunderter Modelle, von denen der adidas ZX 500 als erstes Modell in den Markt eingeführt wurde.

Der adidas ZX 500 war der Erste seiner Art und mit ihm veränderte sich die Wahrnehmung in der Branche, wie ein Laufschuh auszusehen hat. Der Schuh war viel stillvoller als man es von Runnern zu der Zeit gewohnt war. Der Schuh begann auch abseits der Sportplätze seinen Siegeszug und wurde als Alltagsschuh immer beliebter.
Pate für die Namensgebung war das damals schnellste Straßenmotorrad vom Hersteller Kawasaki mit der Typenbezeichnung „ZX 500“. Die Entwickler von adidas ließen sich auch farblich von dem Motorbike inspirieren, das vornehmlich in Grau und Rot gehalten war und auch über Details in Schwarz verfügte.

Nach dem der adidas ZX 500 über die Jahren in diversen Colorways, Varianten oder Kollaborationen präsentiert wurde und zu einem der gefragtesten adidas Modelle avancierte, bringen ihn adidas Originals und size? als Exclusive in all seiner Herrlichkeit zurück. Das Mesh und Wildleder sind farblich traditionell in einem cleanen Grau, Weiß und Rot gehalten. Genau wie das Modell von 1984 verfügt der Runner über eine EVA-Zwischensohle mit doppelter Dichte, die für eine unterstützende Dämpfung unter dem Fuß sorgt. Die geformte Fersenkappe hilft dabei, die Füße zu stabilisieren und ein Verletzungsrisiko zu verringern. Die für das Modell charakteristische Ghilly-Schnürsystem sorgt für ein schnelles und sicheres Schnüren.

Der adidas ZX 500 kommt diesen Freitag, den 13. September 2019, exklusiv bei size? zurück. Ihr bekommt den Schuh für 75,- GBP nur über den size? Webstore bzw. vermutlich über die size? Preview App. Wir drücken euch auf alle Fälle die Daumen, dass ihr ein Exemplar des gefragten Runners eintüten könnt.