Sapeur OSB + Asphaltgold Instagram Gewinnspiel: adidas Brüssel

A true terrace romance. Die europäische City Serie liefert zweifelsfrei die ikonischsten Modelle von adidas, die von ihrer Einführung in den 1970er und 1980er Jahren bis heute nichts von ihrer Faszination eingebüßt haben. Die Serie umfasst verschiedene Modelle, die jeweils eine andere Stadt in ganz Europa symbolisieren, in die die Football Casuals wahrlich vernarrt waren und natürlich heute auch noch sind. Jeder Schuh verfügt über ein eigenes Stilmittel beziehungsweise einen eigenen Colorway, der eine Verbindung zu der jeweiligen Stadt hat. Deutsche Städte sind natürlich auch am Start, wie die zuletzt erschienenen adidas Hamburg, Berlin, Köln oder München.

Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht genau, wann der adidas Brüssel das letzte Mal aufgelegt wurde, aber er kommt jetzt genau richtig. Für mich ist er nämlich der Schuh, der nicht nur meine kleine Sammlung erweitern wird, sondern auch zu den begehrtesten Modellen der City Series gehört. Ich bin wirklich sehr glücklich darüber, wie gut die 1:1-Reissue des „Made in West-Germany“-Klassikers aus den Siebzigern gelungen ist – und dass man sich nicht für eine schwarze Sohle entschieden hat.

Der adidas Brüssel hat ein sattes schwarzes Wildleder-Obermaterial, dazu natürlich die klassische „T-Toe“-Konstruktion und die strukturierte Gummisohle, adidas-Enthusiasten besser bekannt als Odenwald-Sohle. Das Orange der drei Streifen ist schön knallig geworden und der goldene Schriftzug „Brüssel“ reiht sich in gewohnter adidas-Manier perfekt ins Gesamtbild ein. Und a propos Gesamtbild: Zu jedem Schuh hat adidas noch eine Illustration von Jean Khalifé aka JeanKaiserKnight in den Schuhkarton gelegt.
Dem geneigten Beobachter wird der kleine, aber feine Schriftzug „City Series MMXIX“ im Inneren des Schuhs nicht entgangen sein. Könnte das etwa das Zeichen für weitere Neuauflagen der begehrten adidas City Series 2019 sein? Malmö, Bern, Stockholm und London geistern schließlich nicht erst seit gestern durch die Foren. Ich freue mich jetzt erst einmal über den adidas Brüssel, bin aber schon sehr gespannt, was uns in diesem Jahr noch so aus Herzogenaurach kredenzt werden wird.

Jetzt mal kurz uffbasse und den Ebbelwoi zur Seite stellen, denn jetzt kommen wir zum eingangs angesprochenen Gewinnspiel: Gemeinsam mit Asphaltgold verlosen wir ein Paar des adidas Brüssel inklusive des limitierten Schals „In stripes we trust“, den Asphaltgold exklusiv zum Comeback des City-Series-Klassikers aufgelegt hat.

Was du dafür tun musst?

  • Folge der Instagram Seite @asphaltgold_sneakerstore
  • Folge unserer Instagram Seite @sapeurosb
  • Markiere zwei deiner Freunde im Kommentarfeld in unserem Gewinnspiel Posting und schreib deine Wunschgröße dazu (Achtung: Nur Größen von 40 bis 47 1/3!).

Das Gewinnspiel auf unserer Instagram-Seite endet am Donnerstag, 31. Januar 2019, um 19 Uhr und der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Der Instagram-Name des Gewinners wird öffentlich gepostet werden. Viel Glück!

Fetter Dank geht raus an die Jungs & Mädels von Asphaltgold für die Realisierung dieses Gewinnspiels!
Cheers, Sapeur – One Step Beyond

Photos: Asphaltgold