Döll – Für den Fall

Döll hat am 11. Januar 2019 sein erstes Soloalbum mit dem Titel Nie oder Jetzt herausgebracht. Um ehrlich zu sein, hatte ich ihn nach seiner Zusammenarbeit mit seinem Bruder, dem Rapper Mädness, wie vermutlich viele andere auch, aus den Augen verloren.

Ich bin auch eher zufällig auf das neue Album in Spotify gestossen und war dann aber direkt von seinem Intro „Für den Fall“, einem ehrlichen und völlig entwaffnenden Seelenstriptease, gecatcht. In diesen 148 Sekunden stecken mehr Wahrheit als in so manchen kompletten Hip Hop Alben. Reinhören!

Fotos by Robert Winter