Ben Sherman is looking for the Heart of Soul

Heute kommen wir endlich mal wieder auf eine Marke zu sprechen, die es leider nicht allzu häufig bei uns auf den Blog geschafft hat. Und apropos es scheint auch hier zukünftig kompliziert zu bleiben. Der deutsche Webshop und soziale Netzwerke scheinen bereits im Oktober vom Netz gegangen zu sein und wenn die Gerüchte stimmen, geht die Lizenz für Deutschland nach England zurück. Wir sind sehr gespannt wie es diesbezüglich weitergehen wird, denn Ben Sherman hatte eigentlich das dunkle Tal der „weichgespülten“ Mode durchschritten und besann sich auf den Ursprung. Und auch für die aktuelle Wintermode hat die Marke des Modfathers wieder ein schönes Brett gebohrt, in dem es den Northern Soul in den Mittelpunkt seiner Kollektion setzte.

Ben Sherman ließ sich bei der aktuellen Winterkollektion vom Northern Soul inspirieren. Die Musikrichtung inkl. der Tanzveranstaltungen waren Ende der 1960er Jahre und in den 1970er Jahren in England sehr beliebt und eroberte vor allem den Norden des Landes im Sturm. Jedes Wochenende trieb es die „Nachteulen“ auf die Tanzflächen, um bei schneller Soulmusik bis in den Sonnenaufgang zu tanzen.
Der schweißgebadete Tanz ist auch für die Kleidung von Ben Sherman ein essentieller Bestandteil, so findet ihr einige gedruckte schwarz-weiß Fotografien auf T-Shirts oder Sweatshirts von dem Fotografen Brian Cannon, der früher sehr eng mit Oasis zusammengearbeitet hatte.

Heart of Soul ist laut Ben Sherman eine Ode an die engagierten Anhänger des Northern Souls, die über die gesamte Woche daheim üben, um dann am Wochenende bei den All-Nightern aufzutrumpfen. Legendäre Schauplätze wie zum Beispiel das Twisted Wheel oder das Wigan Casino lockten die „Night-Owls“ aus allen Ecken des Landes an. Und diese zeigten ihre endlosen Drehungen, High-Kicks und was weiß ich noch alles, auf den Parkettböden, die für sie die ganze Welt bedeuteten.

Mit dieser Kollektion wurden das Parkettmuster durch eine herbstliche Farbpalette mit modernen Garnen erneuert. Ihr findet die Insignien des Northern Souls in Form von ihren Aufnäher und Logo´s wieder, die im Einklang mit dem klassischen Mod Looks des Hauses Ben Sherman umgesetzt worden sind.

Ach übrigens, Ben Sherman hat eine Klassiker des Hauses wie zum Beispiel das Sweatshirt mit dem Signature (Archive) Aufdruck zurückgebracht. Schaut am besten mal beim Dealer deines Vertrauens oder der offiziellen Ben Sherman UK Seite vorbei.

Ben Sherman | Homepage  Facebook  Instagram

Source: Ben Sherman