Sapeur OSB präsentiert die Field Jacket by Finest Fabrics

Am Vorabend gerade erst von der ZX – The Roots of Running-Ausstellung aus London zurück, zog es uns vergangenen Sonntagmittag in Richtung Taunus. Ziel unseres Ausflugs waren die Eschbacher Klippen, um hier ein paar Bilder von der neuesten Kreation aus dem Hause Finest Fabrics zu schießen.

Zoltan von Finest Fabrics ist ja auf unserer Blogbühne kein Unbekannter, denn wir hatten ja bereits diverse Kreationen bei uns vorgestellt. Hier ist natürlich allen voran sein Meisterwerk zu nennen, der Nordreisa Anorak. Nun hat er eine recht schicke Variation einer Field Jacket entworfen, die – wie für Finest Fabrics fast schon üblich – einen einfallsreichen Twist verliehen bekommen hat.

Die schwarze Field Jacket ist aus einer Etaproof Ripstop Baumwolle und mit einem Lining aus Wolle gefertigt worden. Den besonderen Twist sind hier die eingesetzten Camouflage Details, die sehr dezent um die Taschen herum und etwas größer bei der Kapuze eingesetzt worden sind. Ein weiteres starkes Detail sind die Fidlock Magnetverschlüsse, mit der die Reißverschlussleiste verdeckt wird und auch die Kapuze abgenommen werden kann.

Die Field Jacket ist Made in Hungary und ist ab sofort bei Finest Fabrics für 245€ vorbestellbar. Der Versand erfolgt dann erst ab dem dem 04. Januar 2019. Falls ihr an der Jacke interessiert sein solltet, schickt ihr am besten Zoltan eine E-Mail in englisch(!) mit euren Fragen. Er wird sie schnellstmöglich beantworten.

Vielen Dank an die Sapeur – One Step Beyond Crew für den Sonntagmittag im Hochtaunuskreis und der illustren Gesprächsrunde beim anschließenden Spielbesuch im Frankfurter Stadtwald.
Mal abwarten, ob es dann doch noch mal zu einer Zusammenarbeit mit FF kommen sollte. An uns sollte es nicht scheitern.

Finest FabricsHomepage  Facebook  Instagram