Karhu „Linnut Pack II“ & High Flying Birds

Der Sportartikelhersteller Karhu ließ sich bei der Kreation seiner neuesten Turnschuhe von der Vogelwelt inspirieren und huldigt auf diese Weise mit dem Linnut Pack II einer der ältesten finnischen Traditionen.

In Finnland ist die Vogelkunde geradezu traditionell und lokale Vogelliebhaber führen Touristen auf der Suche nach exotischen Arten wie dem Blauschwanz, der sibirische Eichelhäher, dem Seeadler oder der Falkeneule in die wilde Natur Skandinaviens. Für Karhu ist das Entdecken eines seltenen Vogels in der Wildnis vergleichbar mit der langen Suche nach einem exklusiven Sneaker. Bei der Farbwahl beschränkte man sich auf eine Farbpalette, die an das Federkleid seltener Vogelarten aus der finnischen Naturlandschaft erinnert.

Das Linnut Pack II besteht aus insgesamt fünf Paaren und zwei für Karhu klassischen Silhouetten: Aria und Synchron Classic.
Die Materialauswahl der Aria besteht aus einem weich gefärbtem Wildleder inkl. einem perforierten Wildleder M-Logo Die Farbblöcke erzeugen ein ziemlichen genialen Look, der an das Federkleid der finnischen Vögel erinnert.
Der Synchron Classic bleibt der Originalversion aus den Neunzigern ziemlich treu. Hier wurden die Farben etwas subtiler ausgewählt. Obwohl der Schuh mit seinem Schnürsystem vielleicht etwas futuristischer als sein Kollege wirkt, ist er mein Favorit aus dem Linnut Pack II.

Karhu´s High Flying Birds sind bereits seit Ende März in den Shops zu finden und bilden nicht zuletzt dank der gewählten Farbkombination eine schicke Alternativen für all diejenigen, die aus dem Marken-Einheitsbrei entfliehen möchten.

Karhu | Homepage   Facebook   Instagram

Source: Karhu