Reissues by Fred Perry

Each piece tells the story of what came before – A classic, perfected again.
Da sind wir wieder und haben für euch einen unserer Lieblinge im Gepäck. Die Reissues Kollektion ist das Fundament von Fred Perry. Jeder Style ist an ein Original aus dem Archiv angelehnt und trägt eine Geschichte in sich, die in den 1960er Jahren die Subkulturen stark beeinflusste. Die Kollektion ist komplett ‚Made in England‘ und ‚Made in Europe‘. Das Pique der Polo Shirts wird beispielsweise in Leicester, England und die Reissues Knitwear in Italien produziert.
In den 1960er Jahren Keypieces der Mods Uniform oder Warm-Up Bekleidung auf den Sportplätzen, gehören Teile, wie das M2 Single Tipped Polo, das Button-Down Tartan Hemd, das Knitted Polo oder der Tennis Bomber auch heute noch zur typischen Fred Perry Silhouette. Genau die Teile trugen bereits dein Vater oder dein älterer Bruder im Stadion, in der Bar und nun bist du an der Reihe.
Ich bin ein großer Liebhaber von Hemden mit dem Gingham-Muster und speziell die mit dem Laurel auf der linken Brust „passen“ einfach. Bei den Shirts der Reissues Linie, die genau wie früher etwas geräumiger geschnitten sind, sind perfekt um meinen Wohlfühlbauch gekonnt zu kaschieren. Beachtet bitte den Size Guide, denn die Hemden aus der Authentic Collection sind ganz anders geschnitten.
Es ist geht doch nichts über Klassiker. Sie weichen nie von ihrer ursprünglichen Form ab und trotzdem erhalten sie einen modernen Twist durch verschiedene Kombinationen, sei es beim Material oder Mustern. Die Aushängeschilder der aktuellen Herbst|Winter Kollektion sind wieder einmal meine persönlichen Lieblinge: die Harrington „Made in England“ mit dem Stewart Tartan und der V-Neck Pulli ganz in schwarz. Gerade letzterer war eine meiner ersten Begegnungen mit der Marke, die mich schon so lange begleitet. Das gute Stück wurde bereits in den 1950ern präsentiert und für das Aufwärmetraining der Tennisspieler entworfen. Legendär das Porträt von Terry Hall (The Specials) mit dem Laurel Signature Piece. Hergestellt in Italien und aus reiner Lammwolle. Keep it smart.
Es ist kein Geheimnis, dass die Stücke aus dem Fred Perry Archive etwas teurer als die anderen Kollektionen sind. Aber ihr habt Glück, denn gerade ist noch Sale. Stöbert im offiziellen Webshop oder schaut bei einem gut sortierten Ausstatter in eurer Nähe vorbei.