Hardcore Festival im Schlachthof Wiesbaden

20.01.15 Di / Einlass 17:30 / Beginn 18:00 / AK 32,00 €

persistence_big

PERSISTENCE TOUR 2015 feat. SICK OF IT ALL / IGNITE / WALLS OF JERICHO / RYKERS / u.a.

Auch im zwanzigsten Jahr des Bestehens, bleibt der Schlachthof seinen musikalischen Wurzeln in Sachen Hardcore treu und holt auch in 2015 wieder Legenden der Zunft im Rahmen der Persistence Tour in die hessische Landeshauptstadt.

Ist es die Sonne Kaliforniens oder die markant harmonische Stimme des Ignite Sängers Zoltan Téglás, die sie fast radiotauglich wirken lassen? Und ist es die Sozialisation im morbiden New York der 1970er und ihre musikalischen Ursprünge im dortigen Hardcore-Punk der 1980er, die Sick of it all einen zum Bandnamen passenden Stil bescherten?

Beide Bands stehen jedenfalls beispielhaft für die unterschiedlichen Hardcore-Spielweisen zwischen East- und Westcost.Mit von der Partie sind zudem Walls of Jericho aus Detroit, die mit ihrer Frontfrau Candace Kucsulain in Sachen Metalcore ihres Gleichen suchen. Unser persönliches Highlight des Abends wird der Auftritt von Rykers. Stark geprägt von Cro-Mags und Agnostic Front avancierte die Herren aus Kassel zu einer der wohl besten europäischen Hardcore-Bands und hinterlassen mit ihren drei ersten Platten Meilensteine des Genres.

Euer B.