Andy Capp

Andy-Capp-Cartoon Pictures (3)

Wer sich im Rahmen der europäischer Fußballkultur mit der Gestaltung von Symbolen bzw. Logos auseinandersetzt, dem ist sicherlich bei diversen Gruppen immer wieder diese eine Comic-Figur aufgefallen, behütet mit einer tief ins Gesicht gezogene Schlägermütze und stets mit Kippe im Mund. Sapeur – OSB möchte euch die Figur hinter der Figur vorstellen.

strip 1

Andy Capp ist ein britischer Comic-Strip und seit 1957 Bestandteil der Zeitungen The Daily Mirror und The Sunday Mirror. Trotz seiner Arbeitslosigkeit ist er der Working-Class zuzurechnen und in der nordostenglischen Hafenstadt Hartlepool nahe Middlesbrough beheimatet. Der Name Andy Capp spielt auf die Aussprache des Wortes handicap an.

Andy Capp Statue

Andy trägt stets Kappe, ist oft unrasiert und trinkt auch gern mal viel. Neben der Kneipe zählen Fußball, Pferdewetten, Dart und Snooker zu seinen Hobbys.

strip 1

Er verkörpert damit den Stereotyp eines Nordengländers, der in Folge der niedergegangen Industrie als streitsüchtiger Taugenichts arbeitslos zwischen Pub, Couch und Fußballplatz hin und her pendelt. Kurzum ein sympathischer Typ.