Riverside Stomp Episode 10…

flyer_riverside_stomp_2014 

Quizfrage von Sapeur OSB. Was ist das: Viele dutzende Skinheads tanzen vor einer Bühne, während auf der selbigen Skalegenden aus Jamaica sonnenbebrillt, Porkpie behütet und in coolen Anzügen gewandet ihr muskalisches Werk darbieten? Eine englische Dancehall der frühen Siebziger? Nah dran, doch es handelt sich um das Topevent der hessischen Landeshauptstadt in Sachen Ska.

Nunmehr zum zehnten Mal wird wieder ein Line-Up dargeboten, das so erstmal auf die Tanzbeine gestellt werden muss. Nachdem sich in der Vergangenheit Genre-Ikonen wie Lauren Aitken oder die Pioneers die Ehre gaben oder die Moon Invaders letztjährig die Doc Martens zum Tanzen brachten, steht Hopeton Lewis als Headliner fest.

http://www.youtube.com/watch?v=_LEjt2794Uc

Allen den die Sommerpause schon jetzt auf den Sack geht, weil sie das samstägliche Hören von guter Musik und Ebbelwoitrinken in freier Natur vermissen, sei das Festival ans Herz gelegt. Allen anderen auch!

… in der Reduit in Wiesbaden Mainz-Kastel am 31. Mai 2014

Check das und klicke auf Ska!